Ruth Baumgarte

  • Adrinkas Song Shadows Falling Behind Your Back
  • Morning II Study IV
  • Market Day Misunderstanding
  • 2003, Öl auf Leinwand, 120 x 120 cm
  • 1995, Öl auf Karton, 100 x 75 cm
  • 2004, Öl auf Leinwand, 120 x 100 cm
  • 1997, Kohle auf Papier, 96 x 62 cm
  •  1988, Kohle auf Papier, 78 x 65 cm
  • 1993, Öl auf Karton, 137 x 98 cm
Biografie

Ruth Baumgarte lebte in einer Bilderwelt voll jugendlicher Kraft, starken, feurigen, tropischen Farben und überzeugenden Formen. 1923 in Coburg (Bayern) geboren und wuchs in Berlin auf. Sie verstarb am 07.Februar 2013 in Bielefeld.

Bereits als Schulmädchen genoss sie künstlerische Bildung. 1938 ging sie zur Kunstschule des Westens in Berlin, von 1940 bis 1944 studierte sie Grafik und Malerei an der Hochschule der Bildenden Künste in Berlin. Während ihres Studiums war sie regelmäßig für das „Kaskeline-Zeichentrickfilm-Atelier“, ebenfalls in Berlin (existiert noch), tätig. Während des Krieges, und als Folge davon, wechselte sie ins Meisteratelier an der Staatlichen Industrie- und Kunstgewerbeschule in Sonneberg (Thüringen). Nach der Rückkehr nach Berlin arbeitete sie als Pressezeichnerin für die erste Deutsch-Russische Tageszeitung und als Kunsterzieherin an einem Gymnasium.

Mensch und Landschaft waren ihr Thema, ihr Mittel Licht, das durch Farbe repräsentiert wird. Die Darstellungsweise betont die emotionalen Qualitäten. Ihre Farbwahl wird von ihren exotischen Motiven – oft aus Afrika – bestimmt, es geschieht hier aber kein Tam-Tam, kein lautes Trara, denn sehr häufig ist Ruhe und Schweigen das eigentliche Bildthema. Ein brüllendes Schweigen vielleicht, aber das passt durchaus zum spirituellen, sinnlichen und meditativen Charakter vieler ihre Gemälde.

Es gibt aber auch eine Art von Erzählung. Der Betrachter erfährt etwas über Menschen und ihre Umgebungen, ihre Art zu leben, und warum sie so sind wie sie sind.

Ruth Baumgarte zielte auf den Charakter der Figuren und der Dinge ab durch einen entschlossenen Kontur, der selbst wieder zum Ausdruck von Gefühlserfahrungen wird.

Zur Ruth Baumgarte Stiftung

Galerieausstellungen

Die Samuelis Baumgarte Galerie ehrte die Künstlerin Ruth Baumgarte mit einer großen Retrospektive vom 06.07.2013 - 11.10.2013 Hommage zum 90. Geburtstag. Wichtige Werke aus sieben Jahrzehnten

Ruth Baumgarte, 07.03.2013 - 10.03.2013, Samuelis Baumgarte Galerie, art KARLSRUHE 2013

Ruth Baumgarte, 08.03.2012 - 11.03.2012, Samuelis Baumgarte Galerie, art KARLSRUHE 2012

Ruth Baumgarte, 10.03.2011 - 13.03.2011, Samuelis Baumgarte Galerie, art KARLSRUHE 2011

Ein Hauch von Eden, 27.11.2010 - 31.01.2011, Samuelis Baumgarte Galerie

Kunststiftung Ruth Baumgarte:

Die Samuelis Baumgarte Galerie steht in enger Zusammenarbeit mit der 2012 gegründeten Kunststiftung Ruth Baumgarte, die Ruth Baumgartes künstlerisches Lebenswerk zukünftig verwalten, fördern und darüber hinaus alljährlich einen Preis an einen figurativ arbeitenden Künstler verleihen wird. Der Vorstand der Kunststiftung Ruth Baumgarte hat kürzlich einen hochkarätigen Beirat berufen. Die Kunststiftung wird in den kommenden Wochen die Preisträgerin/ den Preisträger 2014 des Kunstpreises Ruth Baumgarte bekannt geben. Zur weiteren Information besuchen Sie auch die Homepage der Künstlerin und Kunststiftung Ruth Baumgarte: www.ruth-baumgarte.com

Museumsausstellungen

Ruth Baumgarte. Farbrausch am Kessel, 22.11.2015 – 31.01.2016, Museum Schloss Salder, Salzgitter